Statement TPD2 | SQuape Shop (DE)

Liebe SQuapersDieses Statement betrifft die TPD2 in Europa und was als nächstes passieren wird. Ich versuche diesen Post so kurz als möglich zu halten.StattQualm stellt sich nach dem Währungs Chaos 2015/2016 einer erneuten Herausforderung. Wir sind erfeut euch mitzuteilen, dass wir die Produkte SQuape X[dream] und X[s] in unseren Hauptmärkten im TPD2-Land getestet, angemeldet und registriert haben. Aufgrund von ein paar Anfragen müssen wir klarstellen, dass die Schweiz kein Mitglied der EU ist. Deshalb wird es euch immer möglich sein SQuape Produkte in der Schweiz zu erwerben, ob nun TPD2-konform oder nicht. Um ehrlich zu sein, sind wir uns jedoch nicht sicher wie risikoreich es sein wird nicht konforme Produkte als Nicht-Schweizer Privatkunde in ein TPD2-Land zu importieren. Das Schlimmste was passieren kann, ist eine Abweisung beim Zoll und Rücksendung an uns. Ich halte diese Möglichkeit jedoch als eher gering. Auf jeden Fall sind der SQuape X und Xs angemeldet und registriert sowie werden sie TPD2-konform sein. Es ist womöglich etwas verwirrend, dass eine Firma ausserhalb der EU seine Produkte im TPD2-Land anmelden konnte. Nun, wir haben es geschafft und wir sind sehr glücklich darüber.Aufgrund dessen, dass gewisse Länder exorbitante Gebühren für die Registrierung jedes Produktes verlangen, mussten wir uns entscheiden, welche Produkte in welchem Land registriert werden. Es würde zu lange dauern dies hier alles aufzulisten. Für euch als SQuaper oder SQuaperin ist es wichtig zu wissen, dass ihr Ersatzteile sowie Zubehör legal in eurem Land kaufen dürft, solange unsere Partner diese verfügbar haben. Unseren Partnern ist es möglich bis Mai 2017 ihre nicht-konformen Produkte weiterhin zu verkaufen. Jedoch dürfen sie ab dem 20. November 2016 keine nicht-konformen Produkte mehr importieren. Ab dem 20. Mai 2017 dürfen unsere Partner nur noch TPD2-konforme Produkte verkaufen. Was bedeutet dies alles für euch: SQuape V1, SQuape R[eloaded], R[s] und deren Zubehör sowie Ersatzteile werden ab dem 20. Mai 2017 oder früher nicht mehr im TPD2-Land verfügbar sein. Jedoch, dies ist uns sehr wichtig, ist es weiterhin möglich diese in der Schweiz zu kaufen. Wie ich bereits erwähnte, werden der SQuape X[dream] und der SQuape X[s] auch nach dem 20. Mai 2017 im TPD2-Land angeboten. Hier kommt es darauf an ob ein TPD2-Land nur 2ml Tanks erlaubt oder auch mehr. Da sind sich nicht alle Länder einig. In Bezug auf dessen Zubehör und Ersatzteile kommt es darauf an, ob wir diese Produkte im jeweiligen Land angemeldet und registriert haben oder nicht. Im Falle des Falles, dass ein Produkt nicht mehr in eurem Land erhältlich ist, ist es euch immer möglich das Produkt in der Schweiz in unserem Shop (als Beispiel) zu erwerben. Wir sind bestrebt alle Ersatzteile und auch Zubehörteile verfügbar zu haben, solange sie produziert werden.Was passiert als nächstes: Ich möchte ehrlich sein mit euch – diese ganze TPD2-Geschichte kann zuweilen doch sehr verwirrend sein. In manchen Ländern ist dies und das nicht erlaubt, aber in einem anderen Land dann doch wieder. In manchen Ländern wissen sie nicht einmal wie sie die TPD2 umsetzen sollen. Als eine kleine Firma in einem Nicht-TPD2-Land ist es manchmal wirklich sehr schwer zu verstehen was welches Land wie genau geregelt hat. Es gibt eine Haupt-Reglementierung der EU, jedoch hat jedes TPD2-Land dies nach ihrer eigenen Interpretation umgesetzt. Es wird Monate, wenn nicht Jahre vergehen, bis alle Länder an einem Strang ziehen werden – wenn es denn überhaupt soweit kommt. Auf jeden Fall gibt unser Team sein Bestes um unsere Produkte in der EU verfügbar zu halten. Neue Produkte werden getestet, angemeldet und registriert. Sollte ein Produkte nicht in eurem Land verfügbar sein, könnt ihr immer in der Schweiz danach Ausschau halten. Wir arbeiten mit den besten Partnern zusammen um den SQuape am Leben zu erhalten! Ich muss nicht extra erwähnen, dass die EU unser grösster Markt ist. Gerne nutze ich diese Gelegenheit und danke unseren Partnern für ihre Unterstützung – auch wenn sie sich selbst in einer relativ heiklen Phase befinden. Trotzdem ist es schade zu sehen, dass manche hervorragende Hardware Hersteller sowie Liquidproduzenten ihr Business für immer schliessen müssen oder allenfalls noch schliessen werden. Ich wünsche allen unseren Mitbewerbern viel Kraft, Ausdauer und Erfolg um weiterhin bestehen zu können. Dieser Markt kann nur grossartig sein, solange wir einen fairen und gut funktionierenden Wettbewerb haben. Ich bin überzeugt, dass dies zu schaffen ist.Solltet ihr Fragen haben, ist hier die Gelegenheit unter diesem Statement eure Anregungen zu bekunden und ich werde mein Bestes geben euch befriedigende Antworten zu liefern.SQuape on!Chris Lusser, CEO StattQualm

Quelle: Statement TPD2 | SQuape Shop (DE)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *