Wegen der Clone warats

Gerade folgenden kurzen Beitrag gelesen:

https://futurezone.at/netzpolitik/europol-sperrte-4-500-internetseiten-wegen-markenpiraterie/233.197.877

Damit wird auch den Clonen im Dampferuniversum der Kampf angesagt und auch wenn hier immer wieder herum diskutiert wird. Clone sind Produktpiraterie und Diebstahl geistigen Eigentums.

Also Augen auf beim Markenkauf.

Lieber ins Original investieren.

LG Lilith

2 Kommentare

  • Ich glaube, Du machst es Dir zu einfach. Lies mal aufmerksam den Wikipedia-Artikel “Lizenz”. Genau das geschieht bei den Dampfgeräten und der Lizenzgeber verdient auch noch daran, und bestimmt nicht schlecht. Man kann Clones mögen oder nicht, aber Clones auf Basis eines Lizenzvertrages sind weder Produktpiraterie noch Diebstahl geistigen Eigentums.

    • Legale Clone sind auch nicht gemeint. Aber vom Squape gibt es zum Beispiel eine Menge illegale Clone